Handballverein(t) Chemnitz - Willkommen beim HVC

Gelingt dem HVC die Revanche für die knappe Hinspielniederlage?

Samstag den 02.02.2019 um 16:00 Uhr, Gustav-Stresemann-Wirtschaftsschule, Hechtsheimer Straße 31 in 55131 Mainz

1. FSV Mainz 05 II vs. HV Chemnitz

In der Hinrunde verpassten unsere Mädels nach dem Auftaktsieg gegen Birkenau einen optimalen Heimstart mit 2 Siegen in Folge. Gegen die zweite Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 II entwickelte sich von Beginn an ein enges Spiel, in dem wir letztlich knapp mit 28:29 unterlagen. Dabei ließen wir vor allem im zweiten Spielabschnitt unzählige Torchancen ungenutzt. Dies können wir uns am Samstag nicht leisten, denn nur mit einer sicheren Verwertung der sich bietenden Tormöglichkeiten können wir überhaupt auf eine Revanche hoffen.

Dass dies ohnehin nicht einfach wird, zeigt ein Blick auf die Tabelle. Als Aufsteiger schlug sich das junge Team bislang mehr als achtbar und holte doppelt so viel Punkte wie der HVC. 6 Siegen stehen 4 Niederlagen gegenüber, dazu kommen 2 Remis. Viele Duelle unseres kommenden Gegners gingen am Ende knapp aus. So verlor Mainz beim SC Markranstädt nur mit 31:29, dafür gegen den HC Leipzig deutlich mit 19:37. Dies blieb aber eine Ausnahme. Mit 14:10 Punkten steht Mainz auf Platz 5.

Der Mannschaftsbus fährt am Samstag 08:45 Uhr an der Straße Usti nad Labem ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr erfahren