Handballverein(t) Chemnitz - Willkommen beim HVC

Saisonstart beim HV Chemnitz

1. Frauen 3. Liga Staffel Ost

Nach der Relegation am 01.05.2018 war die Sommerpause alles andere als entspannend. Durch den Rückzug unseres langjährigen Trainers Thomas Sandner, hieß es an den verschiedensten Stellschrauben zu drehen. Neben Thomas Sandner, hat Co-Trainer Jens Schaffernicht und Physio Sebastian Thonig, ebenfalls eine Handballpause eingelegt. Bei den Spielerinnen haben Kerstin Streit als HVC-Urgestein (20 Jahre 1. Frauen) und Anja Noack nach 8 Jahren Chemnitz (davon 6 Jahre gependelt von Görlitz nach Chemnitz) ihre Karriere beendet. Stephanie Wähner hat eine neue sportliche Heimat beim SC Markranstädt gefunden, Michelle Sandner hat sich der BSG Aktivist Gräfenhainichen angeschlossen, wo sie in der Nähe studiert. Sarah Hoßmang und Anne-Katrin Weingardt haben nach einem Jahr Chemnitz, den Verein ebenfalls verlassen.

Ein neuer Chef-Trainer war dann zum Glück schnell gefunden, wir sind froh mit Robert Flämmich einen Übungsleiter zu haben, der nicht nur im Frauenbereich Erfahrung besitzt, sondern auch in der 3. Liga. Wir sind überzeugt, dass er für uns die richtige Wahl ist. Zuwachs im Trainergespann gab es dann im August mit Volker Friedrich als Co-Trainer und Rick Wurzbach der mit Dr. Denis Klinger gemeinsam die Torhüter betreut. Robert Flämmich und Volker Friedrich, waren in der gemeinsamen Zeit beim SC Markranstädt schon ein erfolgreiches Trainerteam, somit hat dies gut gepasst. Wo uns definitiv noch im Trainerteam der Schuh drückt, ist die Stelle des Physiotherapeuten, dies ist extrem wichtig, derzeit aber leider noch unbesetzt. Bei den Spielerinnen haben wir mit Caroline Rosiak vom HC Burgenland, eine extrem flinke Linksaußen mit Erfahrung in Liga 3, mit Lilli Slesaczek eine junge Torhüterin, die nach 4 Jahren BSV Sachsen-Zwickau wieder den Weg zu ihren Heimatverein Chemnitz gefunden hat und nach zwei Jahren Mitteldeutsche Oberliga bei uns in der 3. Liga angreifen möchte. Seit dieser Woche erst mit im Boot Stefanie Pruß „Prußi“, viele Jahre beim BSV Sachsen-Zwickau als Leistungsträgerin in Liga 2 aktiv, greift sie nach ihrer Babypause beim HVC auf der Kreisposition nochmal an. Auf alle Fälle freuen wir uns auf die kommende, wieder nicht einfach werdende Saison. Wie im letzten Jahr kann das Saisonziel nur Klassenerhalt heißen.

Mannschaftspräsentation: Sa. 15.09.2018 von 10:00 – 11:30 Uhr / Galerie Roter Turm in Chemnitz

Ligastart: Sa. 15.09.2018 um 17:00 Uhr – Auswärt´s beim Thüringer HC II

Heimspielstart: So. 23.09.2018 um 16:30 Uhr gegen den TSV Birkenau in der Sachsenhalle

2. und 3.Frauen (Sachsenliga und Verbandsliga Staffel West)

Unsere 2. und 3. Frauenmannschaft hat fasst ausschließlich „Nachwuchs“ aus unserer überaus erfolgreichen B-Jugend (Saison 17/18 – 3. der Sachsenliga weibl. B) erhalten. Somit steht für beide Teams die Ausbildung weiter im Vordergrund. Bei unserem Sachsenligateam um Trainer Michael Thielebein wird es auch wieder keine einfache Saison werden, allein durch die drei Absteiger aus der Mitteldeutschen Oberliga. Für unser Verbandsligateam um Trainerin Kathrin Neumeier drücken wir die Daumen, dass es vielleicht im dritten Anlauf mit einem Podestplatz klappt.

Heimspielstart:

2. Frauen Sachsenliga / So.09.09.18 16:30 Uhr gegen den BSV Sachsen-Zwickau II
3. Frauen Verbandsliga / So.09.09.18 14:30 Uhr gegen den Zwönitzer HSV

Kinder und Jugend – wieder als HV Chemnitz unterwegs – Spielgemeinschaft aufgelöst!

weibl. B: In der weibl. B schicken wir ein ganz junges Team, zum großen Teil nur C-jugendliche an den Start. Deshalb gehen wir im Spielbezirk Chemnitz in diesem Jahr auf Tore jagt. Für das Trainergespann Michael Thielebein und Rene Hänig ist das vordere Ziel der weiteren Entwicklung der Mädels.

weibl. D: Unsere neu formierte D-Jugend um das Trainergespann Manuela Bree und Susann Schumann geht ebenfalls in der Bezirksliga auf Torejagt.

weibl. E: Nach einem Jahr Trainerpause beim HVC, hat sich Janine Gasch entschieden das Traineramt für unsere weibl. E mit Unterstützung von Yvonne Heymann zu übernehmen. Was uns in dieser Saison besonders freut, ist die reine weibliche Staffel im Bezirk, somit kämpfen wir nur gegen Mädchenmannschaften um Punkte.

Minis: Unsere Minis um das Trainergespann Wally Schmidt und Natalie Wildenhain werden ihre ersten Handballschritte im Spielkreis unternehmen.

Ballsportgruppe: Für das Vorschulalter bieten wir in Zusammenarbeit mit der KiSS (Kinder Sportschule Chemnitz) einmal in der Woche eine Ballsportgruppe an. Betreut werden die Kleinen von Carsten Schubert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr erfahren