Handballverein(t) Chemnitz - Willkommen beim HVC

HV Chemnitz vs. SV Union Halle Neustadt II

2019/20 - 3. Liga - Staffel Ost

HV Chemnitz
27 - 20
SV Union Halle Neustadt II
Full Time

Zusammenfassung

Erlösender Heimsieg gegen Aufsteiger Halle-Neustadt II

 

Im dritten Anlauf hat es endlich geklappt: nach zuvor 2 Niederlagen gelang dem HVC gegen den SV Union Halle-Neustadt II der erste Heimsieg in dieser Saison. Am Ende der 60 Minuten bejubelten die 255 Zuschauer in der Sachsenhalle mit 27:20 einen verdienten Heimsieg. Mit nun 4:8 Punkten stehen wir jetzt zumindest auf dem Relegationsplatz, da die TS Herzogenaurach (4:10 Punkte) gegen den SC Markranstädt verlor.

Nachdem uns Anja Schulze mit 1:0 in Führung brachte und die Gäste kurz danach ausglichen, gab es in der Anfangsphase einigen Leerlauf. Durch Unzulänglichkeiten im Spielaufbau und unerklärliche technische Fehler brachten unsere Mädels 10 Minuten überhaupt nichts zustande. Da aber zumindest die Abwehr sicher stand, konnte Halle-Neustadt in dieser Zeit auch nur ein Tor erzielen. Erst in der 12. Spielminute erzielten wir unseren zweiten Treffer im Kellerduell der Staffel Ost. Kurz danach brachte ein weiter Pass von Torhüterin Sabrina König auf Linksaußen Caroline Rosiak die erneute Führung zum 3:2. Jetzt nahm die Partie langsam Fahrt auf. Im Angriff ging der HVC energischer zu Werke als zu Beginn und führte zwischenzeitlich mit 2 Toren. Es wurden aber noch zu viele Torchancen liegen gelassen, so dass den Gästen in der 22. Minute wieder der Ausgleich zum 6:6 gelang. Trainer Thomas Sandner nahm sofort seine erste Auszeit. Danach gelang Torhüterin Sabrina König schon der dritte sehenswerte lange Pass auf Linksaußen, welchen Caroline Rosiak erneut sicher zur 7:6-Führung verwandelte. Den nächsten Angriff der Hallenserinnen stoppte die Abwehr, nach dem Ballgewinn wurde der Gegenstoß durch Laura Luise Amtsberg ebenfalls erfolgreich abgeschlossen. Die HVC-Mädels bauten ihre Führung jetzt Tor für Tor aus. Kurz vor dem Seitenwechsel war es erneut die Kombination König/Rosiak, welche die verdiente 13:8-Halbzeitführung sicherstellte.

In der zweiten Spielhälfte begann dann Leonie Meersteiner auf Linsaußen. Es dauerte keine Minute, bis die aus unserem Nachwuchs stammende und bisher in der zweiten Mannschaft eingesetzte Spielerin ihren Premierentreffer in der 3. Liga erzielte. Diesem ließ sie in der Folge noch 3 weitere sehenswerte Treffer folgen. Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit gab es auf Seiten des HVC wieder einige vermeidbare technische Fehler, durch welche der Gegner wieder ins Spiel gebracht wurde. In der 42. Minute kam Halle-Neustadt durch 3 Tore in Folge mittels eines verwandelten Strafwurfs wieder in Schlagdistanz (17:15). Sofort nahm unser Trainerteam Starcek/Sandner seine zweite Auszeit, welche auch die gewünschte Wirkung zeigte. Mit einem 4:1-Lauf wurde die Führung in der 49. Spielminute beim Stand von 21:16 wieder auf 5 Tore ausgebaut. Daraufhin nahmen die Gäste eine Auszeit. Der HVC ließ sich diesmal das Spiel nicht mehr aus der Hand nehmen und behielt seine Linie bei. Die Abwehr konnte ein ums andere Mal die Angriffe von Halle-Neustadt stoppen und dadurch immer wieder Gegenstöße einleiten. Zudem überzeugte im Rückraum einmal mehr Laura Luise Amtsberg, welche keinen Zweikampf scheute. Mit dem Willen, den Sieg nicht mehr aus der Hand zu geben, wurde den Gästen am Ende vom HVC der Zahn gezogen.

Nach zuvor einigen unglücklichen bzw. vermeidbaren Niederlagen belohnten sich unsere Mädels endlich für ihre Leistung und holten nach 4 Niederlagen in Folge den zweiten Saisonsieg. Schon am kommenden Sonntag bietet sich vor heimischer Kulisse die Chance, gegen den Aufsteiger Rodgau Nieder-Roden das Punktekonto weiter aufzubessern.

Zeitstrafen: Chemnitz keine Halle-Neustadt 3x2min Siebenmeter: Chemnitz 2/2 Halle-Neustadt 2/2 Zuschauer: 255

Details

Date Time Liga Saison
10. November 2019 16:30 3. Liga - Staffel Ost 2019/20

Venue

Sachsenhalle

Str. Usti nad Labem 275, 09119 Chemnitz, Deutschland

Results

TeamTore 1. HalbzeitToreSpielausgang
HV Chemnitz1327Gewinner
SV Union Halle Neustadt II820Verlierer

HV Chemnitz

Player Position
3Caroline RosiakLA - Linksaußen0:00005
4Izabella RzeszotekRL - Rückraumlinks0:00000
7Leonie Meersteiner-0:00004
8Laura Luise AmtsbergRL - Rückraumlinks0:00006
10Sandra SchumannRA - Rechtsaußen0:00000
12Lilli SlesaczekTW - Torwart0:00000
13Michelle Sandner-0:00000
14Katarzyna SkoczynskaRA - Rechtsaußen0:00001
16Meike Leheis-0:00000
17Friederike KobKM - Kreismitte0:00001
18Claudia BreßlerKM - Kreismitte0:00002
20Stefanie PrußKM - Kreismitte0:00002
23Anja SchulzeRA - Rechtsaußen0:00003
33Sabrina KönigTW - Torwart0:00000
66Paulina MomotRR - Rückraumrechts0:00001
89Melanie BeckertKM - Kreismitte0:00002
 Total  0027

SV Union Halle Neustadt II

Position
 0000

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Mehr erfahren